Hinhören. Verstehen. Handeln.

Jeder Burnout ist anders.

So wie auch jeder Mensch anders ist.

Deshalb lege ich Ihnen keine Patentrezepte vor, sondern wir gehen gemeinsam durch, was für Sie und in Ihrer persönlichen Situation geeignete Wege und wesentliche Ansatzpunkte sein können.

Erste Abhilfe schaffen

Gemeinsam finden wir heraus, was Sie am dringendsten brauchen und welche konkreten Schritte Ihnen erste Erleichterung bringen können:

 

Auch kleine erste Erfolge sind ein wesentlicher Schritt, um zurück zu Kraft, Mut und Glauben an Veränderung zu finden.

  • Wie fühle ich mich? Wie ist meine Situation?
  • Was macht das mit mir? Körperlich, psychisch, im Umgang mit anderen?
  • Was sind geeignete erste Maßnahmen oder Angebote? An wen kann ich mich wenden?
  • Was kann ich selbst in meiner Situation für mich tun?
  • Wie finde ich erste Entlastung und Unterstützung, kleine Freiräume, Ruhe und Entspannung, mehr Kraft?

Verständnis entwickeln

Erschöpfung ist keine Frage der Schuld.

Zusammen betrachten wir Ihre Situation aus dem Blickwinkel des Burnout-Risikos, objektiv und subjektiv, denn beides ist gleich wichtig:

 

Die eigenen Stress- und Belastungsfaktoren zu erkennen hilft, mehr ‚Verständnis‘ für sich selbst zu haben. So finden wir Ansatzpunkte und schaffen eine gute Grundlage für die Investition in Veränderung.

  • Was sind meine Lebens- und Arbeitsumstände? Meine Ziele? Meine Pflichten?
  • Wodurch fühle ich mich belastet?
  • Was gibt mir Halt und Kraft?
    Was fehlt mir oder bleibt auf der Strecke?
  • Was ist eigentlich ‚Burnout‘, und was davon passiert gerade mit mir?
  • Was sind äußere, was sind innere Faktoren?
  • In welchen Erklärungsmodellen für Burnout finde ich mich wieder?

Veränderung finden

Wenn Burnout zum Thema zu werden droht, gibt es nur eins: Gezielt Veränderung suchen.
Oft können schon kleine Schritte oder Perspektiv-wechsel große Auswirkungen haben.

 

Ich unterstütze Sie darin, Ihren eigenen Weg

mit Herz und Kopf neu zu finden.

In der gezielten und anschaulichen Auseinandersetzung mit Ihrer Situation entdecken Sie neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten. Sie entwickeln und gestalten Ihre persönlichen Lösungen und Freiräume.

  • Was sind meine Ziele, was ist mir wirklich wichtig?
  • Möchte ich meinen Blickwinkel und meine Schwerpunkte überdenken?
  • Wie finde ich mehr Zeit, mehr Freude, mehr Sinn in meinem Leben?
  • Wie kann ich meinen Handlungsspielraum in meinem Sinne nutzen?
  • Welche persönlichen Fähigkeiten können mir die Situation erleichtern?